Die Idee

Als in München/Oberbayern Mitte 2015 die Flüchtlingszahlen zunahmen, schlossen sich sieben engagierte Freunde zusammen, um aus dieser Notlage eine neue Perspektive zu schaffen.

 

Sie hatten den Mut, fehlende Grundsäulen und innovative Konzepte zur Integration in selbst organisierter Hilfe aufzubauen. 

 

Wir gründeten den Verein

 

ankommen in Deutschland e.V.

 

Ankommen in Deutschalnd e.V. hat sich auf die Fahnen geschrieben Migranten, insbesondere junge Flüchtlinge, wie zum Beispiel Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien in eine Ausbildung zu befähigen und zu begleiten.

"Die beste Zeit einen Baum zu pflanzen war vor 20 Jahren.

Die nächstbeste Zeit ist jetzt!"

Konfuzius



Unterstützen alle unsere Projekte: